Zuletzt in Gin Phillips abgelegt

Pssst!

Das kann leicht passieren: man befindet sich in einem Zoo, einem Museum, einem Park und übersieht die Zeit. Plötzlich sind es nur noch ein paar Minuten bis zur Schließung; man muss sich beeilen. Das ist nicht so einfach, wenn man einen Vierjährigen bei sich hat, der gern noch weiterspielen möchte . Joan hastet mit dem Kind zum Ausgang des Zoos undhört Schüsse. Sie kehrt um und versteckt sich. Offenbar sind zwei Jugendliche mit Waffen unterwegs und erschießen wahllos Menschen und Tiere. Der etwas verlotterte Zoo bietet zum Glück genug  Versteckmöglichkeiten. Aber wie schafft man es, einen quengeligen Vierjährigen still zu halten?  Nachtwild (dtv), ein spannender Thriller mit ungewöhnlichem Plot von Gin Phillips, wirft auch moralische Fragen auf. Ist sich selbst jeder der Nächste wenn es ums eigene Leben geht?

 

 

AutorInnen

instant™ Design Wien
Site by