Zuletzt in Joakim Zander abgelegt

Gefährliche Freundschaft

Jetzt aber, von lauter weihnachtlichen Buchempfehlungen förmlich zugeschüttet, wird es wirklich Zeit, sich auf etwas weniger ausgetretene Pfade zu begeben. Joakim Zander ist zum Beispiel immer eine gute Wahl. Der Freund (rowohlt) entpuppt sich als globalisierter Krimi, der in Schweden, in Brüssel und in Beirut spielt und die Verunsicherung durch die  Netze des Terrors und der rivalisierenden Geheimdienste zum Inhalt hat. Wer kann wem noch vertrauen? Was soll Klara von ihrer besten Freundin und Anwältin Gabriella halten, die  vor ihren Augen in Stockholm verhaftet wird?  Wie soll Jacob seine heiße Affäre mit den Fotografen  Yassim einschätzen? Jacob macht ein Praktikum an der schwedischen Botschaft in Beirut. Naiv und ehrgeizig, will er sich Pluspunkte für eine Karriere als zukünftiger Diplomat holen. Allerdings hat an der Botschaft keiner Zeit, sich mit Jacob zu beschäftigen. Jacobs Verhältnis zu dem geheimnisvollen Yassim ist doppelt brisant. Was der Liebhaber wirklich treibt ist unklar, und außerdem sind Homosexuelle in diesen Gegenden nicht gerade sicher. Ist Jacob in eine Falle getappt?  Und wer erpresst ihn? Nach Der Schwimmer und Der Bruder  ist Der Freund ein würdiger Nachfolger.

 

 

AutorInnen

instant™ Design Wien
Site by